Veranstaltungen der Hochschule

 

Erfolgsbilanz

Seit vielen Jahrzehnten unterstützt der Förderverein die Hochschule für Musik und Tanz am Standort Köln. In enger Zusammenarbeit mit der Hochschulleitung werden Förderziele und Projekte abgesteckt, die wir finanziell operativ oder auch kommunikativ unterstützen. Das Fördervolumen der letzten 10 Jahre beträgt mehrere 100.000 Euro.

Unsere Mitglieder haben eine Multiplikatorenfunktion: Durch ihren Einsatz ist es gelungen, zahlreiche Menschen aus dem Kölner Raum für unsere Arbeit zu begeistern. So haben wir mittlerweile ein interessiertes und loyales Publikum, das die Konzerte, Aufführungen und Vorträge regelmäßig besucht und kritisch begleitet. Viele Mitglieder engagieren sich zudem ehrenamtlich an der Hochschule und bringen Arbeitskraft sowie Know-how bei verschiedenen Projekten und Themen ein.

ErfolgsbilanzErfolgsbilanzErfolgsbilanz

In jüngster Zeit haben wir die Kammermusikreihe „Spitzentöne“ initiiert und finanziert, auf der arrivierte und in den Konzertsälen bereits bekannte Ensembles auftreten. Alle Künstler haben einen direkten Bezug zur Hochschule in Köln. Mit den „Spitzentönen“ möchte sich die Hochschule einem international vertrauten Konzertpublikum öffnen und damit ihren Ruf als zweitgrößter Konzertveranstalter in der Stadt durch „Spitzenleistungen“ stärken. Die positive Resonanz auf die ersten Konzerte ermutigt uns, diese Konzertreihe als ständige Reihe im Raum Köln zu etablieren.

Auf Initiative einer Privatperson stiftete der Förderverein am 28. Mai 2010 einen Transport-LKW, mit dem Instrumente und Aufführungsutensilien befördert werden können. Hiermit soll die räumliche Mobilität aller Ensembles der Hochschule wesentlich erhöht werden, die zunehmend an vielen Orten außerhalb der Hochschule Auftritte haben. Damit kann die regionale Präsenz der Hochschule entscheidend gestärkt werden.

Erfolg muss immer wieder neu erkämpft werden. Wir verstehen unsere Aufgabe darin, stetig neue Mitglieder zu werben und durch ansprechende Veranstaltungen zu begeistern – insbesondere auch bei der jüngeren Generation.

Die Kammermusikreihe „Spitzentöne”

Kontakt

Verein der Freunde und Förderer der Hochschule für Musik und Tanz Köln e.V.
Unter Krahnenbäumen 87, D-50668 Köln
Telefon 0221 912818-1330, Fax 0221 912818-1331, mail@foerderer-hfmt.de

Manuela Eßer, Andrea Spieß
montags 14:00 bis 16:00 Uhr, mittwochs 15:00 bis 17:00 Uhr

Spendenkonto

Unterstützen auch Sie junge Talente und die Arbeit unseres gemeinnützigen Vereins – wir freuen uns über jede Hilfe!
Deutsche Bank AG Köln
IBAN: DE58 3707 0024 0136 2052 00, BIC: DEUTDEDBKOE
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE55 3705 0198 0015 5322 29, BIC: COLSDE33XXX