Veranstaltungen der Hochschule

 

Spitzentöne: Kammermusik auf Höchstem Niveau

Ob Klassik oder Jazz: Die Kammermusik genießt an der Hochschule in allen Kategorien einen hohen Stellenwert. Ihr Niveau braucht keinen Vergleich mit den großen Konzertpodien zu scheuen. Bereits im sechsten Jahr lockt die außergewöhnliche Kammermusikreihe „Spitzentöne“ Kenner und Musikliebhaber aus der Umgebung an und bietet dabei beeindruckende Musikerlebnisse.

FörderungenFörderungenFörderungen

Nutzen für die Hochschule
Jährlich sind bei den „Spitzentönen“ sechs bis neun Konzerte vorgesehen. Zu den Ausführenden zählen neben herausragenden Studierenden der Hochschule, die am Beginn einer vielversprechenden künstlerischen Laufbahn stehen, auch Alumni und Professoren mit internationaler Podiumspräsenz.
Art der Förderung
Die Förderung kann sich auf einen Abend oder mehrere Konzerte beziehen. Auf Wunsch stellen wir Konzertkarten für Freunde bzw. für Mitarbeiter oder Kunden des Förderers zur Verfügung.
So profitieren Förderer und Sponsoren
Mit einer Investition bzw. einer Sponsorenvereinbarung beweisen Unternehmen und Institutionen hohes Engagement für Bildung und Kultur. Diese Art der Förderung lässt sich ideal in eine Kommunikationsstrategie integrieren. Selbstverständlich werden die Förderer im Programmheft sowie in Publikationen und Werbematerialien der Konzerte namentlich erwähnt.

zurückweiter

Die Kammermusikreihe „Spitzentöne”

Kontakt

Verein der Freunde und Förderer der Hochschule für Musik und Tanz Köln e.V.
Unter Krahnenbäumen 87, D-50668 Köln
Telefon 0221 912818-1330, Fax 0221 912818-1331, mail@foerderer-hfmt.de

Manuela Eßer, Andrea Spieß
montags 14:00 bis 16:00 Uhr, mittwochs 15:00 bis 17:00 Uhr

Spendenkonto

Unterstützen auch Sie junge Talente und die Arbeit unseres gemeinnützigen Vereins – wir freuen uns über jede Hilfe!
Deutsche Bank AG Köln
IBAN: DE58 3707 0024 0136 2052 00, BIC: DEUTDEDBKOE
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE55 3705 0198 0015 5322 29, BIC: COLSDE33XXX