Veranstaltungen der Hochschule

 

Stipendien: Individuell und gezielt fördern

Stipendien gehören zur Individualförderung, die auch von der Professorenschaft empfohlen wird. Da die Hochschule kaum über Stiftungskapital zur Stipendienfinanzierung verfügt, ist der Bedarf hier besonders groß. Zuwendungen, zum Beispiel wegen einer plötzlichen temporären Notlage, werden häufig durch einen Sonderfonds des Fördervereins abgedeckt. 
Bei Stipendien mit monatlicher Auszahlung ist das Deutschlandstipendium besonders attraktiv, weil der Bund die eingeworbenen Mittel von Hoch­schule und Förderverein verdoppelt.

FörderungenFörderungenFörderungen

Nutzen für die Hochschule
Stipendien unterstützen Studenten, die über eingeschränkte finanzielle Mittel verfügen. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zu mehr gelebter Chancengleichheit, weil sie auch diesen Talenten eine hoch­wertige und qualifizierte Ausbildung ermöglichen.
Art der Förderung
Die Stipendien variieren zwischen 100 Euro im Monat und einem Vielfachen davon. Oft reicht schon die Auf­stockung eines öffentlichen Stipendiums um 100 oder 200 Euro aus, um den Finanzbedarf des Be­günstigten abzudecken. Stipendien können auch an eine bestimm­te wissenschaftliche Arbeit oder an einen Meisterkurs gekoppelt werden.
So profitieren Förderer und Sponsoren
Einzelstipendien fließen direkt an den Studierenden, der seinen Förderer kennt. Durch den direkten Kontakt wird auch die Verwendung der Mittel nachvollziehbar. Oft ent­wickelt sich zwischen Stipendiennehmer und -geber eine lange Freundschaft bzw. Patenschaft. Deshalb bevorzugen gerade Privatpersonen diese Unterstützung. Aber auch Unternehmen haben die Möglichkeit, diese Ausbildungsförderung in ihre PR- und Kommunikationsstrategie zu integrieren.

zurückweiter

Die Kammermusikreihe „Spitzentöne”

Kontakt

Verein der Freunde und Förderer der Hochschule für Musik und Tanz Köln e.V.
Unter Krahnenbäumen 87, D-50668 Köln
Telefon 0221 912818-1330, Fax 0221 912818-1331, mail@foerderer-hfmt.de

Manuela Eßer, Andrea Spieß
montags 14:00 bis 16:00 Uhr, mittwochs 15:00 bis 17:00 Uhr

Spendenkonto

Unterstützen auch Sie junge Talente und die Arbeit unseres gemeinnützigen Vereins – wir freuen uns über jede Hilfe!
Deutsche Bank AG Köln
IBAN: DE58 3707 0024 0136 2052 00, BIC: DEUTDEDBKOE
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE55 3705 0198 0015 5322 29, BIC: COLSDE33XXX