Veranstaltungen der Hochschule

 

Förderung ist ein Gewinn – für beide Seiten

Um mit den Besten der Welt dauerhaft mitzuhalten und herausragende Talente für ein Studium in Köln zu gewinnen, bietet die Hochschule für Musik und Tanz zahlreiche Programme an, die nur mit Hilfe zusätzlicher privater Mittel realisiert werden können. Dabei reichen oft schon überschaubare „Restbeträge“ für die Umsetzung eines Projekts aus. Das heißt konkret: Die Hebelwirkung vieler Förderungen ist besonders groß, um das gewünschte Ziel zu erreichen. Sponsoren und Finanzierungspartner helfen, diese Projekte überhaupt erst zu ermöglichen. Gleichzeitig erweist sich die Förderung aber auch für die Geber als echte Win-win-Situation:

  • Die Förderung wirkt sich positiv auf das Image von Unternehmen und Institutionen aus. Wer junge Musiktalente unterstützt, leistet einen wichtigen Beitrag zur Pflege und Weiterentwicklung kultureller Werte.
  • Darüber hinaus verspricht das Engagement für die Hochschule viel Freude. Nicht zuletzt kommen Förderer in den exklusiven Genuss von Musik, Tanz und Oper, den man mit Freunden, Kunden und Mitarbeitern teilen kann.

FörderungenFörderungenFörderungen

Dabei kommt es uns darauf an, die Förderung individuell auszugestalten: Für unsere Sponsoren entwickeln wir passende Lösungen, die sich an deren Wünschen und Zielen ausrichten.

zurückweiter

Die Kammermusikreihe „Spitzentöne”

Kontakt

Verein der Freunde und Förderer der Hochschule für Musik und Tanz Köln e.V.
Unter Krahnenbäumen 87, D-50668 Köln
Telefon 0221 912818-1330, Fax 0221 912818-1331, mail@foerderer-hfmt.de

Manuela Eßer, Andrea Spieß
montags 14:00 bis 16:00 Uhr, mittwochs 15:00 bis 17:00 Uhr

Spendenkonto

Unterstützen auch Sie junge Talente und die Arbeit unseres gemeinnützigen Vereins – wir freuen uns über jede Hilfe!
Deutsche Bank AG Köln
IBAN: DE58 3707 0024 0136 2052 00, BIC: DEUTDEDBKOE
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE55 3705 0198 0015 5322 29, BIC: COLSDE33XXX